Hochschulgruppe Kaiserslautern

 

Ämter und Mandate





Ämter




Hochschulgruppenvorstand (HSGV)
Die HSGVs sind die Hauptverantwortlichen dafür, dass „der Laden läuft“.
Sie repräsentieren unsere Hochschulgruppe bei über­regionalen Treffen und vermitteln uns die dort gefassten Beschlüsse.
Zentrale Aufgabe der HSGVs ist die Unterstützung von Interessenten und Mitgliedern in ihrer Entwicklung im Verein. Dazu gehört eine längerfristige Auseinandersetzung mit und Vorbereitung auf zukünftige Ämter.
Für all deine Fragen sind die HSGVs gute Ansprechpartner. Denn sollten sie dir auch mal selbst nicht weiterhelfen können, so können sie Dich sicher an an denjenigen verweisen, der es kann.


Finanzer
Der Finanzer kümmert sich um das Vereinskonto. Er zahlt bzw. stellt unsere Rechnungen.
Wann immer Du Geld für den Verein ausgibst (lies dazu bitte auch den Abschnitt Finanzen auf Seite 11), ist es der Finanzer, der dir diese Ausgaben wieder auf dein Konto überweist. Damit er das ordnungsgemäß machen kann, musst du ein Formular (ATZE) ausfüllen und ihm in sein Fach legen. Wenn du dir beim Ausfüllen unsicher bist, frage lieber einmal mehr nach. Der Finanzer muss hier sehr genau darauf achten, dass alles korrekt ausgefüllt ist, da er sonst Schwierigkeiten bei der Kassenprüfung des Gesamtvereins bekommt.


EDV
Der EDVler kümmert sich um die Wartung aller elektrischen Geräte im Büro, um unseren Internetauftritt und die Datenbanken.
Um dich sinnvoll am Vereinsgeschehen zu beteiligen, brauchst du einen persönlichen Zugang zu Lotus Notes, unserem EDV-System (Datenbanken, Foren, E-Mail).
Der EDVler ist dafür zuständig, Dir diesen Zugang einzurichten und Dich in die Benutzung der Software einzuführen.


Marketing (ÖA)
Der ÖAler kümmert sich um Öffentlichkeitsarbeit (Organisation von Informationsveranstaltungen, Pflege von Kontakten zu Professoren etc.) und die Bewerbung unserer Veranstaltungen.
Wenn Du eine Veranstaltung organisierst, hilft dir der ÖAler dabei, geeignete Werbemaßnahmen zu finden, Plakate zu entwerfen und für deren Verteilung zu sorgen.


Messeleitung (ML)
Die jährliche Firmenkontaktmesse ist unsere größte und wichtigste Veranstaltung. Hier muss die gesamte Hochschulgruppe schon in der Planungsphase kräftig mit anpacken. Die Messeleiter vergeben und koordinieren schon frühzeitig Aufgaben wie die Erstellung des Messekataloges, die Organisation einer Abendveranstaltung oder die Leitung der Messe-Küche.
Solche Messe-Ressorts sind für Dich besonders geeignete Möglichkeiten, dich in den Verein einzubringen: Unsere Messen sind inzwischen gut etablierte Veranstaltungen, bei denen im Prinzip alles so gemacht werden kann, wie in den Vorjahren. Dazu gibt es eine Fülle von Resumées, in denen die Aufgaben recht ausführlich beschrieben werden. Außerdem helfen auch ehemalige Mitglieder bei Fragen gerne weiter.


Veranstaltungsleitung (VL)
Der VL ist zuständig für die Koordination aller von uns durchgeführten Veranstaltungen.
Hast Du eine Idee für eine Veranstaltung, dann wende Dich an ihn. Er hilft Dir bei der Planung.
Außerdem ist er erster Ansprechpartner für Unternehmen, die Veranstaltungen mit uns durchführen wollen. Daher wird er regelmäßig im Plenum Anfragen von Unternehmen vorstellen und fragen, ob jemand Interesse daran hat, diese zu übernehmen.


Internationales
In diesem Amt geht es um die Kontaktpflege zu unserer Internationalen Partnerorganisation BEST. Aufgabe des Internationales-Leiters ist es, euch über Angebote unseres Partners und andere internationale Veranstaltungen zu Informieren.


Inneres
Der Amtsinhaber kümmert sich darum, dass unsere Räumlichkeiten in einem angemessenen Zustand gehalten werden. Er kauft fehlendes Büromaterial und holt die Post ab.


bIN-Leitung
Die bonding IndustryNight ist nach der Messe unsere zweitgrößte regionale Veranstaltung. Sie findet unregelmäßig statt.
Die bIN-Leitung verteilt und koordiniert wie die ML Aufgaben an die Hochschulgruppe, wenn auch in einem kleineren und übersichtlicheren Projekt.
Auch wenn Du erst seit kurzem bei uns bist, ist die bIN-Leitung ein geeignetes Mandat für Dich, da dieses Projekt (wie die Messe-Ressorts) recht gut etabliert ist. Du kannst also auf die Erfahrungen der letzten Jahre zugreifen, ohne dass diese Dich in deiner Kreativität beschneiden sollen. Neues darf bei uns gerne ausprobiert werden!

Die Leiter eines Ressorts aus allen 11 Standorten treffen sich einmal im Semester in unserem Vereinsheim (Baumhaus) bei Kassel um Erfahrungen auszutauschen, sich weiterzubilden und die anderen Ressortleiter kennen zu lernen.

Was bietet mir bonding besonderes?

Das Besondere an bonding ist, dass man all seine Ideen verwirklichen kann, von klein und regional bis zu groß und international. Benötigte Fähigkeiten werden in Schulungen vermittelt und so lernt man beim organisieren vieles, was einem ein Leben lang weiter helfen wird. Und das der Umgang mit Firmenvertretern selbstbewusster und teilweise persönlicher wird, kann auch nicht schaden. Alles in allem kann man ohne Zweifel behaupten, kostenlos aber nicht umsonst.

Wenn du Lust bekommen hast bei uns mitzumachen, dann komme einfach bei uns vorbei!
Wir treffen uns jeden Mittwoch Abend um 19.00 Uhr in unserem Büro am Davenportplatz!.

©2022 bonding-studenteninitiative e.V. - Impressum - bonding-Login